Audio-Botschaft

Du bist nicht allein

Gideon war ein Engel erschienen und doch war er voller Angst und Selbstzweifel. Er fragte: „Meint Gott es wirklich gut? Ist er wirklich mit uns?“ (Nach Richter 6,13ff, Gute Nachricht)

Wenn er in den Spiegel schaute, sah er nur Defizite. Er traute sich nichts zu. Als der Engel ihn als tapferen Krieger bezeichnete, konnte er es kaum glauben. Für ihn war es undenkbar, dass er zu Großem fähig sein könnte.

Gideon war zutiefst verunsichert ... und Gott wusste das. In Richter 6,16 heißt es: ... der Herr aber sprach zu ihm: „Ich will mit dir sein ...“ (Luther)

Diese Worte trafen mitten in Gideons Herz. Es waren die wohl tröstlichsten Worte, die er je gehört hatte.„Ich will mit dir sein ...“

Es sind die wohl tröstlichsten Worte für jeden Menschen. Auch für uns. Zu wissen, dass Gott mit uns ist und dass er für uns ist – macht uns Mut und schenkt uns neue Zuversicht und neues Selbstbewusstsein.

Der HERR weiß, dass auch wir – ähnlich wie Gideon – den Zuspruch brauchen. Deshalb sagt er uns in Hebräer 13,5: „Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht“, und in Matthäus 28,20: „Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt“. (Einheitsübersetzung)

Fühlst du dich wie ein Versager? Wirst du immer wieder von deiner Vergangenheit eingeholt? Findest du es schwierig zu glauben, dass Gott auf deiner Seite ist und gute Pläne für dich hat? Dann ergreife und erlebe die Güte Gottes noch einmal ganz neu!

Gott kann Asche in Schönheit verwandeln. Diese Verwandlung ist nicht nur eine Zugabe im christlichen Leben, sondern das eigentliche Herzstück des Evangeliums. (Vgl. Jesaja 61,3)

Möge diese Tatsache alles für dich verändern!

Daniel Kolenda
Lebe bevor es zu spät ist!

Weitere Audio-Kurzbotschaften