Von hier aus bis dorthin, wo Gott mich haben möchte

Gottes Ruf auf meinem Leben

Hast du eine Berufung? Weißt du, was Gott sich wünscht, das du mit deinem Leben tun sollst? Ich habe zu diesem Thema heute eine Botschaft für dich, doch zunächst noch etwas, bei dem du bestimmt mitmachen möchtest. Vom 23.–27. September führt das CfaN-Team in Frankfurt eine besondere Gebetswoche für den Ruf Gottes in deinem Leben durch. Es ist uns ein echtes Privileg, für dich zu beten und unserem Herrn für einen realen Durchbruch in deinem Leben zu vertrauen.

Wofür wirst du mit uns in dieser Zeit beten? Die Berufung Gottes ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Es ist etwas, was die Richtung deines Lebens völlig verändern kann. Ich möchte dir dazu eine Geschichte erzählen.

Ich denke, das ist eine oft gestellte Frage. Wie kommen wir von da, wo wir im Moment stehen, zu unserer gottgegebenen Berufung? Wenn du ebenfalls an diesem Punkt deines Lebens stehst, dann ist das schon mal ein guter Ausgangspunkt – auch wenn es im Moment nicht so erscheinen mag. Du hast einen Traum, der dir vom Himmel gegeben wurde. Wenn dieser Traum wirklich von Gott ist, dann wird dir absolut alles, was du zur Erfüllung brauchst, auch gegeben werden. Die Reise dorthin wird das begeisterndste Abenteuer deines Lebens!

Gott hat gesprochen und Er wird Seinen Teil erfüllen. Aber welche Rolle spielst du darin? Stelle dir selbst diese drei Fragen: